Termine und Aktionen

Vortragsreihe der Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften (in Kooperation mit dem BdWi und der GEW Bayern)

08.02.2021, 18 Uhr

Prof. Dr. Alex Demirović – Kritik der neoliberal reorganisierten Hochschule

Einwahllink
Einwahl über Telefon: +49 721 6059 6510
Zugangscode: 669-007-421

17.02.2021, 19 Uhr

PD Dr. habil. Wolfram Ette – Zur Situation der Geisteswissenschaften

Einwahllink
Einwahl über Telefon: +49 721 6059 6510
Zugangscode: 669-007-421

22.02.2021, 18 Uhr

Prof. Dr. Tilman Reitz – Prekäre akademische Beschäftigung. Die Situation, Reformchancen und Verschärfungsgefahren

Einwahllink
Einwahl über Telefon: +49 721 6059 6510
Zugangscode: 669-007-421

Die Termine der weiteren Vorträge werden in Kürze bekanntgegeben.

Kundgebungen und Demonstrationen

14.02.2021, 14 Uhr

Maxstraße, Bayreuth – Kundgebung des SDS Bayreuth

14.02.2021, 15 Uhr

Schlossplatz, Erlangen – Kundgebung der GEW Bayern ‚Sorry Markus, es ist aus! Hochschulreform abservieren!
Weitere Informationen

21.02.2021, 15 Uhr

Unterer Markt, Würzburg – Kundgebung der GEW Studis Unterfranken

Die Termine der weiteren Kundgebungen werden in Kürze bekanntgegeben.

Weitere Veranstaltungen

23.02.2021, 19 Uhr

Die Termine der weiteren Veranstaltungen werden in Kürze bekanntgegeben.

Vernetzungstreffen

10.02.2021, 18.30 Uhr

Vernetzungstreffen der Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften
Sitzungsleitung: n. n.
Zoom-Meeting-ID: 922 1169 3628
Kenncode: ini_gus
Direktlink

24.02.2021, 18.30 Uhr

Vernetzungstreffen der Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften
Sitzungsleitung: Fachschaft Politikwissenschaft/Soziologie der Universität Würzburg
Zoom-Meeting-ID: 922 1169 3628
Kenncode: ini_gus
Direktlink

03.03.2021, 18.30 Uhr

Vernetzungstreffen der Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften
Sitzungsleitung: n. n.
Zoom-Meeting-ID: 922 1169 3628
Kenncode: ini_gus
Direktlink

Die Protokolle der vergangenen Sitzungen sowie der weitere Terminplan können unter folgendem Link eingesehen werden:
Protokolle und Terminplan der Vernetzungstreffen der Initiative GuS