Termine und Aktionen

Vortragsreihe der Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften (in Kooperation mit dem BdWi und der GEW Bayern)

23.03.2021, 18 Uhr

Prof. Dr. Christoph K. Neumann – Die verlorene Universität: Eine Kritik der geplanten bayerischen Hochschulreform aus kulturwissenschaftlicher Sicht

Einwahllink
Einwahl über Telefon: +49 721 6059 6510
Zugangscode: 669-007-421

22.02.2021, 18 Uhr

Prof. Dr. Tilman Reitz – Prekäre akademische Beschäftigung. Die Situation, Reformchancen und Verschärfungsgefahren

Einwahllink
Einwahl über Telefon: +49 721 6059 6510
Zugangscode: 669-007-421

17.02.2021, 19 Uhr

PD Dr. habil. Wolfram Ette – Zur Situation der Geisteswissenschaften

Einwahllink
Einwahl über Telefon: +49 721 6059 6510
Zugangscode: 669-007-421

08.02.2021, 18 Uhr

Prof. Dr. Alex Demirović – Kritik der neoliberal reorganisierten Hochschule

Einwahllink
Einwahl über Telefon: +49 721 6059 6510
Zugangscode: 669-007-421

Die Termine der weiteren Vorträge werden in Kürze bekanntgegeben.

Kundgebungen und Demonstrationen

14.03.2021, 16 Uhr

Rathausplatz, Augsburg – Kundgebung der GEW Hochschulgruppe Augsburg ‚Für freie Bildung gegen die Hochschulreform
Weitere Informationen

14.03.2021, 15 Uhr

Max-Joseph-Platz, München – Kundgebung des Münchner Komitees gegen die Hochschulreform

21.02.2021, 15 Uhr

Unterer Markt, Würzburg – Kundgebung der GEW Studis Unterfranken

14.02.2021, 15 Uhr

Schlossplatz, Erlangen – Kundgebung der GEW Bayern ‚Sorry Markus, es ist aus! Hochschulreform abservieren!
Weitere Informationen

14.02.2021, 14 Uhr

Maxstraße, Bayreuth – Kundgebung des SDS Bayreuth

Die Termine der weiteren Kundgebungen werden in Kürze bekanntgegeben.

Weitere Veranstaltungen

23.02.2021, 19 Uhr

Die Termine der weiteren Veranstaltungen werden in Kürze bekanntgegeben.